Etchform

micrometal GmbH hat mit Wirkung zum 01.07.2019 das in Niederlande ansässige Unternehmen Etchform übernommen. Damit ist neben dem Ätzen von Endlosbändern (Micrometal) und Sheet-Ätzen (HP Etch) nun auch das Ätzen von besonderen Metallen und Legierungen möglich, z.B. Titan, Gold, Molybdän (Etchform).