Funktionsoberflächen

Neben dem Produzieren der gewünschten Geometrien ist die Etching Group zusätzlich in der Lage, die Oberfläche der Teile zu bearbeiten. Ihr Logo, ein QR-Code oder andere Gravuren sind nur ein kleiner Bereich der Oberflächenbearbeitung, welche mit der Ätztechnik möglich sind.

Ein wichtiger Bereich sind Funktionsoberflächen, welche Sie bei der Weiterverarbeitung Ihrer Teile unterstützen:

  • Anätzungen der Verbindungsstege, um das Vereinzeln der Teile noch einfacher zu gestalten.
  • Hinterätzungen oder spezielle Lochgeometrien im Randbereich für einen besseren Halt beim Umspritzen oder Verkleben
  • Anrauen der Oberfläche zur verbesserten Haftung von z.B. Brackets im kieferorthopädischen Bereich

Vorteile auf einen Blick

  • Einfache und sichere Weiterverarbeitung
  • Oberflächen, welche durch andere Prozesse nicht erreicht werden können
  • Die Oberflächenbearbeitung erzeugt keine Mehrkosten
  • Sehr gute Planlage der Teile
  • Große Auswahl an Metallarten bearbeitbar

Unsere Standards sind branchenführend

Wir bewegen uns in der Welt der engsten Toleranzen, hundertstel Millimeter, feinsten Strukturen, dünnsten Metalle, komplexesten Geometrien. Kundenspezifische Metall-Bauteile ätzen wir unter Einhaltung engster Toleranzen in industriellen Großserien.

Wir verfolgen den Anspruch höchster Kundenzufriedenheit durch exzellente Qualität- Um dies zu gewährleisten, werden unsere Prozesse stets durch strenge Qualitätskontrollen überwacht und weiterentwickelt. Wir sind zertifiziert nach ISO 9001, IATF 16949 und ISO 14001.