Der Werkstoff Aluminium gehört zu den Leichtmetallen, die einen stets höheren Stellenwert im Automobilbau und der Luft- und Raumfahrttechnik einnimmt.
HP Etch hat ein Ätzprozess entwickelt, um Aluminium und -legierungen zu bearbeiten (Serien 1000, 2000, 3000, 5000, 7000…).

Typische Beispiele für von HPE geätzte Aluminium-Legierungen:

  • Al99,5 (1050A)
  • AlMn1 (3103)
  • AlMg1 (5005)
  • AlMg3 (5754)

Vorteile

  • Geringes Gewicht (dadurch kraftstoffeffizient und umweltfreundlicher)
  • Hohe Leitfähigkeit von Strom und Wärme
  • Korrosionsbeständigkeit
  • Festigkeit

Anwendungen

in der Luft- und Raumfahrttechnik, im Fahrzeugbau und in der Architektur usw.:

  • Fahrzeuginnenausstattung
  • Wärmetauscherplatten
  • Gittern
  • Armaturenbrett usw.